SANHUA Europe liefert wie gewohnt

SANHUA Europe verfügt über ein eigenes Lager in Polen, das weiterhin in Betrieb ist (mit zusätzlich eingeführten  Gesundheitsschutzmaßnahmen), und ist so in der Lage  die meisten Standardprodukte in einem angemessenen Zeitraum liefern zu können, abhängig von den derzeitigen, logistischen Problemen in einigen Ländern.

Seit dem 24. Februar arbeitet die SANHUA Produktion mit voller Kapazität und vereinzelte Probleme in der Zulieferkette werden nach Priorität behoben. In den meisten Fällen konnte der Lagerbestand als Puffer dienen. Neue Aufträge werden vor dem Auffüllen der Lagerbestände priorisiert.

SANHUA Europe verfügt über ein eigenes Lager in Polen, das weiterhin in Betrieb ist (mit zusätzlich eingeführten  Gesundheitsschutzmaßnahmen), und ist so in der Lage  die meisten Standardprodukte in einem angemessenen Zeitraum liefern zu können, abhängig von den derzeitigen, logistischen Problemen in einigen Ländern.

Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter. Unsere Vertriebs- und Beratungsmitarbeiter arbeiten im „Homeoffice“. Wir bieten Ihnen wie gewohnt unsere volle Unterstützung. Zögern Sie also nicht, sich an Ihre Sanhua-Kontaktperson zu wenden.

In der derzeitig ungewissen Situation werden wie Sie über weitere Änderungen umgehend informieren.

Weitere Nachrichten

Archiv

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu verbessern.